Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: 3D fab + print. Messen.

drupa

drupa – no. 1 for print and crossmedia solutions

Print in neuen Dimensionen: drupa ist der globale must attend event für Print und Crossmedia solutions - eine einzigartige Plattform mit Fokus auf Spitzentechnologien. Alle 4 Jahre ist die drupa der Branchen-Treff für Entscheider der gesamten Wertschöpfungskette. Ein Markt für Ideen, Konzepte und Visionen. Erleben Sie auf der drupa 2016 Print in neuen Dimensionen.

314.500 Fachleute aus über 130 Ländern besuchten die drupa 2012. Die dominierenden Themen der drupa 2012 waren Automatisierung, Verpackungsdruck, Digitaldruck, hybride Technologien, Web-to-Print-Anwendungen und umweltgerechtes Drucken.

Vor allem für die Werkzeugtechnik, Bauteilproduktion, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie ist die Bedeutung der 3D-Drucktechnologie immens. Dieser Tatsache tragen Messe Düsseldorf und VDMA Rechnung und haben im Oktober 2013 die Marke 3D fab+print gelauncht. Unter diesem Dach werden künftig auf den relevanten Düsseldorfer Fachmessen die entsprechenden Aussteller zusammengeführt und das gesamte Thema in den Fokus der Fachöffentlichkeit gerückt.

Über die Marke 3D fab+print werden wir die Vielfalt der additiven Fertigungsverfahren auch auf der drupa 2016 sichtbar machen.

 
 

Innovative Technologien und Produkte

Thermischer 3D-Druck (FDM)
- Modelle, Prototypen, Konsumartikel

3D-Druck (3DP)
- Modelle/Prototypen, Gussformen, Einzelteile

Laminierverfahren (LOM)
- Einzelteile Modelle

Polyjet (PJM)
- Modelle/Prototypen, Gussformen

 
 

Besuchergruppen

- Druckdienstleister

- Marketing, Werbung und PR

- Verlags- und Medienwirtschaft

- Papierverarbeitung und Packmittel

 
 

Ausstellergruppen

- Druckverfahren und -maschinen

- Druckverarbeitung

- Papierverarbeitung und Packmittel

- Druckmaterialien

 
 

Mehr Informationen

Ihr Ansprechpartner

drupa - no. 1 for print and crossmedia solutions

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.ww2.de