Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: 3D fab + print. Messen.

GIFA

GIFA

The Bright World of Metals

Die Verarbeitung von Metall nimmt ständig neue Formen an. Gerade erleben wir, wie sich eine neue zukunftsweisende Fertigungstechnologie entwickelt: der 3D-Druck. Der VDMA begleitet diese Entwicklung mit seinem Engagement für die Marke 3D fab+print, die auf der GIFA sämtliche Lösungen aus dem Bereich der additiven Fertigungsverfahren vereint.

Doch in der zukunftsweisenden 3D-Drucktechnik wird nicht nur Metall eingesetzt; auch Kunststoff, Keramik, Gips und Papier werden schon jetzt mit 3D-Druck Verfahren verarbeitet. Die Bedeutung dieser Technologie für die Werkzeugtechnik, Bauteilproduktion, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie ist daher immens. Die Messe Düsseldorf wird aus diesem Grund nicht nur auf der GIFA über die Marke 3D fab+print dem Thema eine besondere Fokussierung geben, sondern auch auf den Veranstaltungen der K, der MEDICA, der COMPAMED und der drupa.

So bietet sie ihren Ausstellern und Besuchern die Möglichkeit, die wichtige Zukunfts technologie 3D-Druck kennenzulernen.

 
 

Innovative Technologien

Schmelzen/Metall (SLM)
- Prototypen, Einzelteile, Kleinserien, Teileaufbau, Reparatur

Thermischer 3D-Druck (FDM)
- Modelle, Prototypen, Konsumartikel

3D-Druck (3DP)
- Modelle/Prototypen, Gussformen, Einzelteile

Laminierverfahren (LOM)
- Einzelteile Modelle

Polyjet (PJM)
- Modelle/Prototypen, Gussformen

Stereolithografie (SL) und Digital Light Processing (DLP)
- Prototypen, Einzelteile, Kleinserien, Teileaufbau, Reparatur

 
 

Besuchergruppen

- Gießereien

- Maschinenzulieferindustrie für Gießereien

- Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffzulieferer für Gießereien

- Fahrzeugindustrie

- Maschinenbau

- Eisen-, Stahl- und Metallindustrie

 
 

Ausstellergruppen

- Gießereianlagen, Projektierung, Bau, Engineering

- Schmelzbetrieb

- Metallische Einsatzstoffe

- Form- und Kernherstellung

- Formstoffe

- Formstoffaufbereitung und Formstoffregenerierung

- Formereibedarf

- Anschnitt- und Speisertechnik

- Gießmaschinen und Gießeinrichtungen

- Rohgussnachbehandlung

- Oberflächenbehandlung

- Schweiß und Schneidtechnik

- Modell- und Formenbau

 
 

Mehr Informationen

Ihr Ansprechpartner

The Bright World of Metals

 
© Messe Düsseldorf gedruckt von www.ww2.de